Büro Paris

  • Foto: picture alliance

Das Pariser Büro der FES wurde 1985 gegründet.

Mit unserer Arbeit in Frankreich

  • organisieren wir politikrelevante Diskurse im Rahmen von Konferenzen, Fachseminaren und Gespr?chsrunden zu aktuellen europapolitischen Themen.
  • f?rdern wir zusammen mit unseren Partnern aus Politik, Gewerkschaften, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Medien gesellschaftspolitische Dialoge und Netzwerke, um ein gegenseitiges Verst?ndnis der aktuellen Herausforderungen zu entwickeln und gemeinsame Handlungsstrategien zu identifizieren.
  • leisten wir durch aktuelle Analysen, zielgerichtete Beratung und politische Bildung einen Beitrag zur Vertiefung der Verst?ndigung und zur St?rkung der Sozialen Demokratie.

Aktivit?ten

Dienstag, 08.12.20 - 18h30 - 20h00, conférence en ligne | Europe | Event

Crise du coronavirus: comment l’extrême droite instrumentalise les peurs en Europe

Conférence en ligne, organisée en coopération avec l'IRIS


weiter

Montag, 09.11.20 - 15h30 - 17h30, conférence en ligne | Allemagne et France, Europe | Event

Un nouveau partenariat entre l'Afrique et l'Union européenne : Quel doit être le r?le de l'Allemagne et de la France ?

Conférence en ligne, organisée en coopération avec Europartenaires


weiter

Publikationen

Salheiser, Axel; Richter, Christoph

Die Profiteure der Angst? Deutschland

Axel Salheiser und Christoph Richter. - Rome ; Paris : Friedrich-Ebert-Stiftung, 2020<
Paris, 2020

Publikation herunterladen (1,3 MB, PDF-File)


Camus, Jean-Yves

Die Profiteure der Angst? Frankreich

Jean-Yves Camus. - Rome ; Paris : Friedrich-Ebert-Stiftung, 2020<
Paris, 2020

Publikation herunterladen (1,3 MB, PDF-File)


Friedrich-Ebert-Stiftung 
Büro Paris

41 bis, bd. de la Tour-Maubourg
75007 Paris
France

+33 (0)1 45 55 09 96
+33 (0)1 45 55 85 62

fes(at)fesparis.org

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen auf unserem Facebook-Kanal.
weiter

nach oben 20大香伊在人线免费-大香蕉在线视频观看-大香伊蕉国产